Sensodyne ProSchmelz Tägliche Mundspülung

ProSchmelz Tägliche Mundspülung

Tägliche Mundspülung für zusätzlichen Schutz vor Zahnschmelzabbau*1

Mit einer speziell entwickelten Fluorid-Polymer-Kombinationstechnologie, um zusätzlichen Schutz vor Zahnschmelzabbau zu bieten.*1–3

  • Hilft, den Zahnschmelz nach einem Säureangriff wieder zu härten†1
  • Erhöht den Schutz des Zahnschmelzes vor anschließenden Säureangriffen†1
  • Fördert die Aufnahme von Fluorid in die Zahnschmelzoberfläche‡1
  • Alkoholfrei

* bei Verwendung in Kombination mit einer ProSchmelz-Zahnpasta im Vergleich zum Zähneputzen nur mit Zahnpasta bei Tests in situ1 bei Tests in vitro1

Muster anfordern

Balkendiagramm zur Härtung im Labor

Sensodyne ProSchmelz Mundspülung enthält Tri-Hydra-Polymere zur Verbesserung der Fluoridaufnahme1,4

Die Kombination von Fluorid mit Tri-Hydra-Polymere in der ProSchmelz Tägliche Mundspülung trägt nachweislich bei zu:2

  • Härtung des Zahnschmelzes
  • Schutz vor Auswirkungen von Säureerosion

In-vitro Mikroindentations-Studie zur Härtung des Zahnschmelzes (Mittelwert) nach Behandlung mit ProSchmelz Tägliche Mundspülung

Aufnahme der Verpackung des Sensodyne ProSchmelz-Sortiments

Das Sensodyne ProSchmelz-Sortiment

Kombinieren Sie Sensodyne ProSchmelz Mundspülung mit Sensodyne ProSchmelz Zahnpasta zur täglichen Stärkung und zum Schutz des Zahnschmelzes*1–9

* bei zweimal täglichem Zähneputzen

Mehr lesen

Empfehlen Sie ProSchmelz zur Stärkung und zum Schutz des Zahnschmelzes Ihrer Patienten

ProSchmelz Tägliche Mundspülung

Sensodyne ProSchmelz Tägliche Mundspülung (450 ppm Natriumfluorid)

Für Patienten, die eine Mundspülung zur täglichen Anwendung benötigen, um ihre Zähne vor Zahnschmelzabbau und Karies zu schützen.1

Sensodyne ProSchmelz Tägliche Mundspülung – Produktdetails

  • Inhaltsstoffe

    Aqua, Glycerin, Sorbitol, Poloxamer 338, PEG-60 Hydrogenated Castor Oil, VP/VA Copolymer, Potassium Nitrate, Sodium Benzoate, Cellulose Gum, Aroma, Sodium Fluoride, Methylparaben, Propylparaben, Cetylpyridinium Chloride, Sodium Saccharin, Xanthan Gum, Disodium Phosphate, Sodium Phosphate, CI 42090. Enthält Natriumfluorid (450ppm Fluorid).

  • ANWENDUNGSHINWEISE

    2x täglich anwenden. Nach dem Zähneputzen mit 10 ml unverdünnt 1 Minute lang spülen und anschließend ausspucken. Nicht mit Wasser nachspülen. Nicht schlucken. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht für Kinder unter 12 Jahren geeignet, sofern keine Anleitung durch einen Zahnarzt oder zahnmedizinisches Fachpersonal erfolgt. Bei Unverträglichkeit absetzen. Kann zu Verfärbungen führen.

Sensodyne ProSchmelz – hilft Ihre Patienten vor Zahnschmelzabbau zu schützen

Sensodyne ProSchmelz-Logo

Das Sensodyne ProSchmelz-Sortiment

Erfahren Sie, wie Sensodyne ProSchmelz-Produkte Ihren Patienten helfen können.

Mehr erfahren

Symbol „Muster”

Muster bestellen

Fordern Sie noch heute Muster für Ihre Patienten an.

Jetzt anfordern

Symbol „Patienten-Materialien”

Materialien für die Patientenversorgung

Laden Sie Informationen für Ihre Patienten herunter

Mehr erfahren