Voltaren Schmerzgel forte 2,32 mg/g Gel

Voltaren Schmerzgel forte 2.32%

Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel − zur symptomatischen Behandlung von akuten Schmerzen infolge von stumpfen Traumen.

Zur symptomatischen Behandlung von Schmerzen infolge von stumpfen Traumen.1

Enthält Diclofenac, ein starkes nichtsteroidales Antirheumatikum (NSAR) mit schmerzstillenden und entzündungshemmenden Eigenschaften.2

Diclofenac dringt tief in das gelenkumgebende Gewebe ein3

Diclofenac dringt tief in das gelenkumgebende Gewebe ein3

Nach der topischen Anwendung verteilt sich der Wirkstoff Diclofenac im subkutanen Gewebe, in der Muskulatur, im Synovialgewebe und in der Synovialflüssigkeit. Hier befindet sich typischerweise der wahrscheinlichste Ausgangspunkt von Gelenkschmerzen.3 Dank seiner pharmakologischen Eigenschaften reichert sich der Wirkstoff vornehmlich dort an, wo er benötigt wird – das heißt im Gelenk – und geht nur geringfügig in den Blutkreislauf über.3, 4

Der in der besonderen Formulierung von Voltaren Schmerzgel forte enthaltene Permeationsverstärker sorgt dafür, dass der entzündungshemmende Wirkstoff Diclofenac besser durch die Haut gelangt.*, 5, 6

Da Voltaren Schmerzgel forte tief in das Gewebe eindringt, eignet es sich zur lokalen, symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Prellungen, Zerrungen oder Verstauchungen infolge eines stumpfen Traumas, z. B. Sport- und Unfallverletzungen.7

* Voltaren Schmerzgel forte (23,2 mg/g Gel) im Vergleich zu Voltaren Schmerzgel (11,6 mg/g Gel) (In-vitro-Studie), gemessen über 24 Stunden.

Mann hält Knöchel

Bis zu 12 Stunden Linderung von Gelenkschmerzen1

Die gute klinische Wirksamkeit von Voltaren Schmerzgel forte ist wissenschaftlich belegt: In einer placebokontrollierten Studie zu akuten Verstauchungen des Knöchels erreichten die Patienten innerhalb von 4 Tagen eine Linderung der Schmerzen um 65 % gegenüber dem Ausgangswert und einen zusätzlichen Nutzen in Form einer Reduktion der Schwellung.1

Voltaren Schmerzgel forte wirkt bis zu 12 Stunden und bietet so bei nur zweimal täglicher Anwendung eine Schmerzlinderung für den ganzen Tag.1, 5

Grafik, die den Vergleich von Voltaren Schmerzgel und Ibuprofen-Gel in Bezug auf den klinischen Nutzen zeigt

Bei akuten muskuloskelettalen Schmerzen im Vergleich zu anderen NSAR niedrigste Anzahl zu behandelnder Patienten (Number Needed to Treat, NNT)*, 8, 9

Eine Metaanalyse des Cochrane-Forschernetzwerks von 61 Studien zu topischen NSAR im Vergleich zu Placebo (> 8.000 Patienten) kam zu dem Ergebnis, dass Voltaren Schmerzgele bei akuten muskuloskelettalen Schmerzen von allen untersuchten topischen NSAR die niedrigste NNT hatten (1,8), auch niedriger als topisches Ibuprofen (3,9).*, #, 8, 9

Das bedeutet, dass es bei der Behandlung mit Voltaren Schmerzgel wahrscheinlicher ist als bei der Behandlung mit anderen topischen NSAR, dass der Patient eine wirksame Schmerzlinderung erzielt.8

* Metaanalyse, in die Voltaren-Formulierungen mit 1,16 % und 2,32 % Wirkstoff einbezogen waren.Im Vergleich zu topischem Ibuprofen, Ketoprofen, Benzydamin, Piroxicam und Indometacin.

Sehr geringe systemische Aufnahme

Grafik zur Darstellung der systemischen Exposition mit topischem oder oralem Diclofenac3

Voltaren Schmerzgel - effektive Schmerzlinderung bei einer geringen Wahrscheinlichkeit von Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten durch topische Anwendungsform.

Voltaren Schmerzgel forte ist mit einer geringen systemischen Exposition verbunden.3, 5, 10, 11

Damit besteht auch ein geringeres Risiko systemischer Nebenwirkungen als bei oralen NSAR (z. B. für gastrointestinale Nebenwirkungen).*, 12, 13

Wussten Sie außerdem schon? Voltaren Schmerzgel ist magenschonender als Schmerztabletten, da die systemische Absorption sehr gering ist

* Bei topischer Anwendung von Diclofenac besteht ein erhöhtes Risiko leichter dermatologischer Nebenwirkungen (z. B. Hautreizungen). Diese sind jedoch nicht schwerwiegend und reversibel.

Nach Stärke der Schmerzen differenzierte Therapie

WHO-Stufenschema zur Schmerztherapie

WHO-Stufenschema zur Schmerztherapie

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt für die Behandlung von Schmerzen ein 3-Stufen-Schema:14, 15

Je nach Stärke des Schmerzes ist dabei die nächsthöhere Stufe zu wählen, sobald das bisherige Schmerzmittel nicht oder nicht mehr ausreichend wirkt. Zusätzlich zu den Medikamenten der höheren Stufe können die Medikamente der ersten Stufe gegeben werden.

Wie kann Voltaren Schmerzgel forte Werner helfen?

Werner möchte seine Knieschmerzen lindern

Werner möchte seine Knieschmerzen lindern

Werner, 73

Werner hat sich das Knie verdreht. Trotzdem möchte er auf seine lang geplante Reise nicht verzichten. Er braucht ein langanhaltend wirksames Schmerzmittel. Tabletten kommen für ihn nicht infrage, da er Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten befürchtet.

Empfehlen Sie Ihren Patienten Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel zur symptomatischen Behandlung von akuten Schmerzen infolge von stumpfen Traumen.

Voltaren Schmerzgel forte 2.32%

Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel − zur symptomatischen Behandlung von akuten Schmerzen infolge von stumpfen Traumen.

Zur symptomatischen Behandlung von Schmerzen infolge von stumpfen Traumen.1

Enthält Diclofenac, ein starkes nichtsteroidales Antirheumatikum (NSAR) mit schmerzstillenden und entzündungshemmenden Eigenschaften.2

Produktdetails zu Voltaren Schmerzgel forte

  • Zusammensetzung5

    1 g Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel enthält 23,2 mg Diclofenac-N-Ethylethanamin, entsprechend 20 mg Diclofenac-Natrium. Sonstige Bestandteile: Gereinigtes Wasser; 2-Propanol; Propylenglycol ; Cocoylcaprylocaprat (Ph. Eur.); Paraffin; Macrogolcetylstearylether; Carbomer; N-Ethylethanamin; Oleylalkohol; eukalyptushaltiges Parfum; Butylhydroxytoluol.7

  • Anwendung5

    Zur Anwendung auf der Haut.

    Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel ist geeignet für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren.

    Es wird 2-mal täglich (bevorzugt morgens und abends) angewendet. Je nach Größe der zu behandelnden schmerzenden Stelle ist eine kirsch- bis walnussgroße Menge erforderlich, entsprechend 1–4 g Gel (23,2–92,8 mg Diclofenac-N-Ethylethanamin). Die maximale Tagesgesamtdosis beträgt 8 g Gel (entsprechend 185,6 mg Diclofenac-N-Ethylethanamin).

    Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel wird auf die betroffenen Körperpartien dünn aufgetragen und leicht eingerieben. Es sollte nicht mit Druck eingerieben werden.

    Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel darf nur auf intakte, nicht erkrankte oder verletzte Haut und nicht auf offene Wunden aufgetragen werden. Augen und Mundschleimhäute dürfen nicht mit dem Arzneimittel in Berührung kommen.

    Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel kann mit einem Verband, jedoch nicht mit einem Okklusivverband (dicht abschließender Verband) verwendet werden. Vor Anlegen eines Verbandes sollte Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel einige Minuten auf der Haut eintrocknen.

    Nach der Anwendung sollten die Hände gewaschen werden – außer diese sind selbst die zu behandelnde Stelle.

    Bei Beschwerden, die sich nach 3–5 Tagen nicht gebessert haben oder sich verschlechtern, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

    Die Dauer der Anwendung richtet sich nach den Symptomen und der zugrunde liegenden Erkrankung. Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel sollte ohne ärztlichen Rat nicht länger als 1–3 Wochen angewendet werden.

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen5

    Die Möglichkeit systemischer Nebenwirkungen, wie sie unter Umständen nach systemischer Anwendung Diclofenac-haltiger Arzneimittel auftreten können, kann auch durch die Anwendung von topischem Diclofenac nicht ausgeschlossen werden, wenn das Präparat auf großen Hautbereichen und über einen längeren Zeitraum hinweg verwendet wird.

    Topisches Diclofenac darf nur auf intakte, nicht erkrankte oder verletzte Haut und nicht auf offene Wunden aufgetragen werden. Augen und Mundschleimhäute dürfen nicht mit dem Arzneimittel in Berührung kommen und es darf nicht eingenommen werden.

    Sollte nach dem Auftragen des Produkts ein Hautausschlag auftreten, ist die Behandlung zu beenden.

    Topisches Diclofenac kann mit einem nichtokklusiven Verband verwendet werden, nicht jedoch mit einem luftdichten okklusiven Verband.

    Enthält Propylenglycolester, die bei manchen Menschen Hautreizungen hervorrufen können.

    Enthält Butylhydroxytoluol, das bei manchen Menschen leichte lokale Haut-, Schleimhaut- oder Augenreizungen hervorrufen kann.

    Gegenanzeigen5

    • Bekannte Überempfindlichkeit gegen Diclofenac oder einen der sonstigen Bestandteile
    • Patienten mit bekannter Überempfindlichkeit gegen Acetylsalicylsäure oder sonstige NSAR, die sich in Form von Asthmaanfällen, Bronchospasmus, Urtikaria, akuter Rhinitis oder Angioödem äußern kann
    • Auf offenen Verletzungen, Entzündungen oder Infektionen der Haut sowie auf Ekzemen oder Schleimhäuten
    • Im letzten Trimenon der Schwangerschaft
    • Bei Kindern und Jugendlichen unter 14 Jahren

    Eine vollständige Auflistung der besonderen Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung von Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel finden Sie in der Fachinformation.

  • Nebenwirkungen5

    Eine Auflistung der Nebenwirkungen von Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel finden Sie in der Fachinformation.

Voltaren Schmerzgel forte − lindert akute Muskel- und Gelenkschmerzen bis zu 12 Stunden8

Muskel- und Gelenkschmerzen

Muskel- und Gelenkschmerzen

Erfahren Sie mehr über Prellungen, Zerrungen und Verstauchungen und über die Möglichkeiten, die dadurch verursachten Schmerzen zu lindern.

MEHR ERFAHREN

Fortbildungsmaterial

Fortbildungsmaterial

Rufen Sie ausführliche klinische Informationen über Voltaren Schmerzgel forte ab.

MEHR ERFAHREN

Materialien für die Patientenberatung

Materialien für die Patientenberatung

Laden Sie Informationen zu Bewegungsschmerzen für Ihre Patienten herunter.

MEHR ERFAHREN